Samstag, 1. August 2015

Meine Sommer Must-Haves

Hallo meine Lieben,

heute habe ich mal wieder einen etwas anderen Post für euch. Der Sommer ist selten so schön wie dieses Jahr. Bisher hatten wir mehrere Wochen superschönes und superheißes Wetter. Und da auch für nächste Woche wieder weit über 30°C vorausgesagt werden, habe ich mir gedacht, ich zeige euch mal meine Must-Haves für den Sommer diesen Jahres.

Vielleicht ist es auch für die ein oder andere eine Anregung für den kommenden Sommerurlaub, der bei mir leider erst im September stattfindet. Momentan habe ich da eh ein bisschen bedenken, da es ja eigentlich in die Türkei gehen sollte und das Auswärtige Amt jetzt schon zwei Reisewarnungen rausgegeben hat. Hoffen wir, dass sich die Lage noch etwas beruhigt.


Bikinis, vor allem Blümchenbekinis, gehören für mich diesen Sommer absolut dazu. Sie liegen nicht nur voll im Trend, sondern sehen auch supersüß aus. Ich besitze inzwischen drei verschiedene. Zwei habe ich bei Otto und einen bei H&M bestellt.

Bücher lese ich im Sommer einfach wahnsinnig gerne. Dabei kann es sich um Schicksalsromane, Schnulzenbücher, Krimis oder informative Bücher handeln. Ganz egal. Es gibt doch nichts schöneres, als im Urlaub mit einem Buch auf der Liege zu liegen und zu relaxen.

Eine Sonnenbrille kann ein Outfit aufpeppen. Genau deshalb gehört es auch zu meinen Must-Haves. Es gibt so wahnsinnig viele unterschiedliche Farben und Formen. Ich bin ja von den "Pilotenbrillen" so angetan, nur leider stehen sie mir selbst überhaupt gar gar nicht.

Fruchtige Duschgels. Im Sommer schwitzt man ja ziemlich oft, da muss man nicht unbedingt Sport dafür treiben. Und wie schön ist es dann, sich unter der kühlen Dusche mit einem fruchtig riechenden Duschgel einzuseifen. Es gibt soooo gut riechende. Ginger Morning von Treaclemoon zum Beispiel riecht unheimlich gut.


Seit ein paar Monaten mache ich mir jeden Morgen anstatt Frühstück einen Smoothie. Der ersetzt bei mir also eine komplette Mahlzeit. Oft mixe ich einen Apfel mit einer Banane und fülle mit Saft (100% Fruchtgehalt, bio) auf. Das schmeckt so gut. Sollte man einen kalten Smoothie lieber mögen, dann mixt doch einfach Tiefkühlfrüchte miteinander. Und man trinkt natürlich auch gleich noch viel lieber gesunde Smoothies, wenn man einen schönen Trinkbecher dafür hat.

Sandalen/Sandaletten/Zehentrenner. Ich liiiieeebe es, meine Füße an die frische Luft zu lassen und kann Menschen überhaupt nicht verstehen, die sogar im Sommer immer Turnschuhe tragen. Klar, ab und an geht das schon, aber es ist doch viel schöner, wenn man mit den Zehen wackeln kann oder?

Knallige Nagellackfarben. Für mich als Nagellacksüchtling war doch klar, dass dieser Punkt noch kommen muss oder? Im Winter trage ich meistens dunkle Farben (im Herbst eigentlich auch) und im Frühling Pastellfarben. Also ist der Sommer perfekt für Knallfarben und gehören einfach dazu!

Ein schönes großes Strandtuch ist natürlich auch ein Must-Have. Auf eine ranzige Liege, auf der schon tausend andere Menschen relaxt haben, lege ich mich nämlich nicht gerne ohne Unterlage. Außerdem gibt es inzwischen ja so viele schöne Strandtücher, dass man sich echt schwer entscheiden kann.


Das obere Widget zeigt, dass der Boho-/Hippiestyle dieses Jahr total zu meinen Must-Haves zählt. Nichts präsentiert den Sommer dieses Jahr mehr als das. Fransen und Spitze sind meine absoluten Favouriten. Ich habe mir dieses Jahr zwei Fransentaschen, einen Fransenkimono, drei Fransenoberteile gekauft und könnte ewig so weitermachen.

Spitzenshorts in weiß und schwarz, ein schwarzer Spitzenrock und zwei weiße Spitzenkleider haben es auch in meinen Schrank geschafft. Ein Outfit könnt ihr übrigens hier finden.

Wenn es abends kälter ist, kann man sich supergut ein Jäckchen oder einen Kimono überschmeißen. Bei den Kimonos habe ich mich jedoch etwas schwerer getan und nur einen ergattert, welchen ich aber absolut gerne tragen. Ein Outfit mit meinem Kimono könnt ihr hier sehen.



Ich hoffe euch haben meine Must-Haves für den Sommer gefallen? Was sind euere Must-Haves für den Sommer 2015? Es würde mich sehr freuen, wenn ihr mir diese in einem Kommentar nennt!