Freitag, 31. Mai 2013

Water Marble Art

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch das Nail Design "Water Marble Art" vorstellen. Also folgendes braucht Ihr dazu:

Ein Glas Wasser (nehmt bitte eins, welches Ihr danach nicht mehr verwenden möchtet), Thesa, verschiedene Nagellackfarben, Wattestäbchen...

... und Zahnstocher (hab ich auf dem oberen Foto vergessen)

Dann klebt Ihr die Haut rund um eueren Nagel ab. Arbeitet Ihr gründlich, müsst Ihr euch nachher den Nagellack nicht mit Nagellackentferner von der Haut machen...

Zu dem Wasser. Verwendet stilles Mineralwasser, da im Leitungswasser zu viel Kalk ist, da verläuft der Nagellack nicht so gut. Dann träufilt Ihr abwechselnd die verschiedenen Lacke in das Wasser. Erst den einen, dann wartet er, bis er verlaufen ist, dann den zweiten und so weiter. Wenn ihr meint, dass es passt, dann nehmt Ihr den Zahnstocher. Ihr macht mit dem Zahnstocher einfach verschiedene Linien durch die Lacke. Ich hab einfach immer von einem zum anderen Ende durchgezogen. Anschließend taucht Ihr die abgeklebten Nägel in das Wasser. Lasst die Finger vorrübergehend noch im Wasser und schöpft den übrigen Nagellack mit einem Wattestäbchen vom Wasser. Dann nehmt Ihr die Finger einfach raus, macht den Thesa ab und so sieht das Ergebnis aus:




Ich hab jetzt drei verschieden Muster genommen, damit Ihr seht, dass man alles möglich rausholen kann.
Wie gefällts euch? Habt Ihr das auch schon mal ausprobiert?

Liebe Grüße!

Mittwoch, 29. Mai 2013

Wunderbarer Sonnenuntergang

Hallo ihr Lieben,

dieses Bild habe ich gerade geschossen und wollte es euch auf keinen Fall vorenthalten. Ist es nicht wunderbar? Findet Ihr es auch so toll wie ich? Mit dem Nebel und der Sonne. Ich bin sooo begeistert =)



Bitte sagt mir euere Meinung zu dem Bild!

Double side Stamp set von KONAD

Hallo meine Lieben,

vor kurzem habe ich euch das "essence nail art stampy set" vorgestellt. Anfangs dachte ich, dass das wirklich super klappt. Nach mehrmaliger Verwendung muss ich allerdings sagen, dass es nicht richtig funktioniert. Da ich diese Stempelidee an sich aber super finde, wollte ich noch dieses Stempel Set von KONAD ausprobieren. Dann habe ich mir natürlich auch noch zwei Schablonen mitbestellt. Ich bin ja gespannt.
Auch von diesem Set werde ich euch demnächst berichten.

Hat eine von euch dieses Set zu Hause? Wie findet ihr es?



Dienstag, 28. Mai 2013

Lidschattenpalette von Fräulein

Hallo meine Lieben,

ich habe euch neulich schon eine Lidschattenpalette vorgestellt. Heute möchte ich euch meine neue vorstellen. Auch diese ist wieder von www.amazon.de bestellt. Sie ist von Fräulein. Sie ist in dieser schönen bunten Box bei mir angekommen. Wenn man die Palette dann aus dieser berfreit und sie öffnet, sieht man nur den ersten Teil der Farben. Unter der obersten Teilpalette findet man die zwei weiteren Teilpaletten.
Und mich hätte es fast umgehauen, weil die Farben sooo schön sind. Probieren konnte ich diese leider noch nicht, aber sobald ich sie getestet habe, seid Ihr die ersten, die erfahren werden, ob sie gut sind.
Die Palette findet Ihr bei Amazon unter dem Namen "180 Farbe Schimmer Matt Nude Warm Lidschatten Palette Set Eyeshadow Makeup Set". Sie hat glaube ich ein bisschen über 20 Euro gekostet.
Es sind knallige Farben genau so dabei wie ganz dezente.
Ich freue mich schon sooo aufs ausprobieren.
Wie findet Ihr meine neue Palette?









Montag, 27. Mai 2013

NIVEA Proben

Hallo meine Lieben,

letzte Woche habe ich von NIVEA ein paar kleine Proben zum Testen bekommen. Eine klitzekleine total süße NIVEA Creme. Diese habe ich schon einmal vorgestellt. Ich verwende diese jeden Tag, bevor ich mein Makeup bzw. meine Tagescreme auftrage. Außerdem creme ich mir damit auch die Hände ein. Ich finde sie super.
Außer der Creme habe ich noch eine feuchtigkeitsspendende Tagescreme für normale Haut und Mischhaut bekommen ein mild schaumendes Waschgel für normale Haut und Mischhaut und NIVEA sun protect & bronze Sonnencreme für das Gesicht.
Ich habe die einzelnen Produkte noch nicht getestet. Wenn ich alle durchgetestet habe, dann werde ich euch natürlich darüber berichten.
Jetzt zeige ich euch die Proben noch auf ein paar Bildern:





Samstag, 25. Mai 2013

essie Repstyle Nagellack

Hallo meine Lieben,

heute bin ichs gleich nochmal, weil ich euch unbedingt vom essie Repstyle Nagellack berichten möchte. Ich habe mir diesen Nagellack von www.amazon.de bestellt. Die Farbe heißt "236 lil'boa peep".

Zur Anwendung:
Man streicht den Nagellack immer nur auf einen Nagel und hält das Magnet dann sofort darüber, ziemlich dicht am Nagel. Bei der ersten Anwendung habe ichs nur ganz kurz gemacht, da hat man nicht wirklich ein Muster erkannt. Bei der zweiten Anwendung heute, habe ich das Magnet wesentlich länger darüber gehalten und das Ergebnis ist suuuper. Ich bin wirklich total begeistert. Außerdem muss man auch nicht besonders viel Nagellack verwenden, dass das Muster entsteht.

Trocknen tut dieser Nagellack leider nicht ganz so schnell. Trotzdem will ich euch diesen Nagellack auf jeden Fall weiterempfehlen. Ich finde, er ist superleicht anzuwenden und bringt ein tolles Ergebnis. Was haltet Ihr davon? Habt Ihr schon einen? In Wirklichkeit kommt der Effekt natürlich besser zur Geltung als auf den Fotos.





Konzert "Die Toten Hosen"

Hallo meine Lieben,

gestern war es endlich so weit. Ich war das erste mal in meinem Leben auf einem Konzert. Und zwar war ich bei dem "Die Toten Hosen"-Konzert. Es war suuuper. Wir wollten zwar eigentlich Stehplatzkarten, haben auch welche bestellt, aber haben trotzdem nur Sitzplatzkarten bekommen. Aber egal. Es war trotzdem spitze. Natürlich will ich euch die Eindrücke nicht vorenthalten. Außerdem habe ich ein paar Fotos für euch, was für Accessoires ich getragen habe. Angezogen hab ich einfach nur ein beige Jeans, ein schwazes Shirt und eine schwarze Weste drüber und schwarze Turnschuhe dazu (dass ich viel springen kann ;)








Mein Fazit: Es war soooo super!!!

Donnerstag, 23. Mai 2013

Meine Parfüms

Hallo meine Lieben,
 
 
heute will ich euch meine Parfüms vorstellen. Einmal das "Hilfiger Woman", "Lady MILLION" (absolutes Lieblingsparfüm) und "DAVIDOFF Cool Water Woman".
 
 
 

 Meine Parfüms. Ich liebe sie alle drei!!


 
Davidoff Coll Water Woman
Ich weiß, dass dieses Parfüm viele nicht mögen. Aber ich liebe es. Es riecht nach Sommer, Wasser und Meer. Es ist einfach frisch und spritzig. Es hält meiner Meinung nach auch recht lange. Ist nicht mein liebstes Parfüm aber eines meiner liebsten. Ich trage es am liebsten an warmen Tagen im Sommer! 
 
 
 

 
 
 
 
 Tommy Hilfiger Woman
 Das Parfüm trage ich eigentlich immer, wenn ich nichts besonderes vor habe. Also in die Arbeit, wenn ich mich mit Freunden treffe u.s.w.. Ich finde er riecht blumig, frisch und süß. Der Duft hält sehr lange.
 
 
 
 
Lady Million von Paco Rabanne
Zuerst einmal muss ich sagen, dass das mein absolutes Lieblingsparfüm ist. ICH LIEBE ES!
Also, ich finde zuerst riecht es recht frisch. Dann kommt langsam dieser blumige Duft und anschließend sehr warm und süß. Außerdem finde ich, dass dieser Duft sehr sexy ist. Es hält sehr lange. Mein Freund liebt das Parfüm auch. Ich trage es hauptsächlich zum ausgehen und meinem Freund zuliebe.
 
 
 
Ich hoffe, euch hat meine Vorstellung gefallen. Was sind euere Lieblingsparfüms? Schreibt es mir doch in die Kommentare. Vielleicht ist ja ein neues für mich dabei!
 
 
 
 
 

Dienstag, 21. Mai 2013

essence effect nails



 
Hallo meine Lieben,
 
heute kam wieder eine neue Meldung von essence. Sie birngen wieder eine neue LE auf den Markt.
Das schreibt essence:

Nie waren die Designs so aufregend, die Möglichkeiten so vielfältig und die Effekte so stark!

Nagelkunst mit 3D-Effekt: Spannende dreidimensionale Texturen aus Perlen und metallischem Glitterpuder kreieren einzigartige Nagelstylings. Die kleinen Döschen mit praktischem Sieb ermöglichen eine einfache Anwendung. effect nails auf den noch feuchten Nagellack auftragen und schon kann das Nageldesign mit individueller 3D-Haptik bewundert werden.

Kleiner Tipp für das Perlen-Design: Die Perlen auf den feuchten Lack streuen und überschüssige Perlen in einem Gefäß unter dem Nagel auffangen. Alle effect nail Designs halten übrigens noch besser, wenn ihr sie nach dem Trocknen mit Haarspray fixiert.
 
Passend zu den 3D-Effekten wird es die passenden Lack dazu geben, wie gewohnt für 1,59 €. Der Preis für die effect nails liegt bei 1,99 €.
 
Ich bin sehr gespannt darauf und Ihr??




Blush Professional - 88 Colour Hot Earth Eyeshadow Palette

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch meine Lieblings-Lidschatten-Palette vorstellen. Ich bin ja ein Schnäppchenjäger und geber überhaupt nicht gerne viel Geld für ein Produkt aus. Also habe ich lange nach einer Palette gesucht, die viele Farben beinhaltet, nicht viel kostet und trotzdem gut ist. Gesucht habe ich dann, eines Tages auf www.amazon.de und siehe da, ich habe die perfekte Palette gefunden. Bei 23 Bewertungen 4 1/2 Sterne? Das hat mich überzeugt. Also habe ich sie für 10,99 Euro bestellt. Und ich  muss sagen, ich bin wirklich mehr als zufrieden.

Anwendung:
Bevor ich die Lidschatten auftrage, verwende ich die Base von ARTDECO. Diese lass ich ein bisschne trocknen, da sie doch recht cremig ist. Dann wird der Lidschatten entweder mit dem Finger oder mit dem Pinsel aufgetragen. Die Farben kommen super zur Geltung und halten den ganzen Tag.

Falls Ihr also auch eine günstige, gute Lidschatten-Palette sucht, würde ich euch sofort diese bestellen. Ich habe mmir gestern eine neue von BlushProfessional bestellt. Eine mit kräftigeren Tönen.

Wie findet Ihr die Palette? Schreibts mir doch in die Kommentare!







Tut mir leid, dass die Bilder nicht größer sind, aber irgendwie funktioniert das bei mir nie. Ich kann leider immer nur eins groß machen und die anderen dann nicht mehr. Weiß vielleicht irgendwer, woran das liegen könnte??

Sonntag, 19. Mai 2013

Delfine & Meer - das schönste Erlebnis meines Lebens

Hallo meine Lieben,

heute habe ich mal einen ganz anderen Post für euch. Ich will euch vom schönsten Erlebnis meines Lebens erzählen:

Letztes Jahr verbrachte ich den Urlaub mit meinem Freund in Ägypten. Vor dem Urlaub habe ich schon immer im Internet gesucht, was man unternehmenn könnte. Dann bin ich auf folgende Seite gestoßen: http://www.delfine-und-meer.de/.
Man konnte also eine 1-Tages-Tour bei "delfine und meer" buchen, bei der man schnorchelt und mit etwas Glück auch Delfine sehen kann. Da das für mich schon immer ein kleiner Traum war, buchten mein Freund und ich bereits vor unserem Urlaub bei der lieben Marion eine Tour. In Ägypten angekommen, setzten wir uns nochmal mit Ihr in Verbindung und ein paar Tage nach unserer Ankungt ging es dann schon los.
Ich war total aufgeregt. Wir stiegen aufs Boot und fuhren ca. eine Stunde aufs Meer. Bekamen eine Einleitung, unsere Flossen und wer wollte, bekam auch eine Schwimmweste (mein Freund und ich nahmen dankend eine an). Dann hieß es auch schon das erste mal "ab ins Wasser". Beim ersten mal sah ich leider nur einen Delfin von weitem und war sehr enttäuscht.
Die nächste Schnorchelrunde folgte bald darauf. Wir sahen die Delfine schon vom Schiff aus. Es war wunderschön. Im Wasser waren die Delfine überall. Neben uns, unter uns, überall. Sie verständigten sich gegenseitig und schwammen begeistert unter uns rum. Es war einfach unbeschreiblich. Anfassen durften wir sie natürlich nicht. Das finde ich wirklich gut, denn es sind und bleiben Wildtiere!

Als mehrere andere Boote dazu kamen, fuhren wir, da wir die Delfine nicht zu sehr einengen wollten. Dann gabs erst mal Mittagessen in Buffetform (sehr lecker). Wir entspannten ein bisschen auf dem Boot. Anschließend wurde nochmals zu einer großen Schnorcheltour ins Wasser gesprungen (1,5 Std.). Wir haben viele Fische gesehen. Auch einen Blaupunktrochen und einen Kugelfisch haben wir entdeckt.
Bei der Rückfahrt sind wir nochmal ins Wasser. Wir haben wieder sehr sehr viele Delfine gesehen. Sie sind aus dem Wasser gesprungen und um uns herum geschwommen. TOLL!
Am Schluss dieser Schnorchelrunde erlebten wir noch ein Highlight. Direkt unter uns schwamm ein Walhai durch. Wahnsinn, was für ein großer Fisch das war (er war ungefähr 3 Meter, das war aber noch ein Baby). Aber zum Glück nur ein Pflanzenfresser.
Der Tag war leider zu Ende und es ging wieder zurück ins Hotel.

Ich will euch speziell diese Delfintour für Ägypten wirklich empfehlen, da Marion ursprünglich aus Deutschland kommt und man mit Ihr sehr gut alles ohne Probleme besprechen konnte. Außerdem ist Ihr sehr wichtig, dass man die Delfine auf keine Fall stört. Sie fährt nicht mit Motorboten direkt vor die Delfine und lässt dann alle Menschen reinspringen. Auch wenn zu viele andere Boote gekommen sind, fuhren wir weiter.

Es war ein wunderschönes Erlebnis und ich kann jedem nur empfehlen, diese Tour einmal mitgemacht zu haben. Auch mein Freund war sehr begeistert. Immer wenn wir von unserem Ägyptenurlaub erzählen, dann am längsten von dieser wunderwunderschönen Tour! Auf dem ersten Bild seht Ihr übrigens meinen Freund und mich ;)









Was war bisher euer schönstes Erebnis? Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr es in die Kommentare schreibt!

Viele liebe Grüße

(Fotos von mir und von www.delfine-und-meer.de/ )

Donnerstag, 2. Mai 2013

10 Tipps für gesund-/gutaussehende Nägel

  1. Du hast kurze Nägel? Lackiere sie in hellen, pastelligen Tönen, das lässt sie länger erscheinen
  2. Bei breiten Nägel müsst Ihr sie dunkel und nicht komplett bis zum Rand lackiren, das lässt sie schmaler erscheinen.
  3. Vorm Nägel schneiden solltet Ihr sie in ein warmes Bad halten, das macht sie weich und lässt sie nicht splittern.
  4. Cremen, cremen, cremen - Nägel brauchen Feuchtigkeit, also die Hände oft eincremen.
  5. Euere Nägel verfärben sich? Dann tragt vor dem farbigen einfach einen durchsichtigen Nagellack auf.
  6. Man sollte die Nägel nicht glattfeilen, denn das macht sie dünn und brüchig.
  7. Verwendet einen Nagellackentferner ohne Aceton, denn dieser greift die Nägel an. Benutzt lieber einen auf Alkoholbasis, dieser schont die Nägel und desinfiziert sie zusätzlich.
  8. Tragt beim Hausputz immer Handschuhe. Ich denke, jeder kennt das, wenn sich die Nägel nach dem Abspülen leicht biegen und schnell abbrechen. Das lässt sich durch Handschuhe vermeiden.
  9. Legt alle paar Wochen eine einwöchige Nagellackpause ein, damit sich die Nägel erholen können.
  10. Wenn möglich solltet Ihr eurere Fingernägel nur regelmäßig feilen, nicht schneiden oder abzwicken, denn durch das Feilen splittern sie nicht.

Foto von pixabay