Donnerstag, 30. Oktober 2014

6 Blogger - 1 Thema: Halloween

Hallo meine Lieben,

vor längerer Zeit haben sich ein paar Bloggerinnen zusammen getan, um gemeinsam zu einem Thema verschieden Nageldesigns zu zeigen. Auch heute hat es glücklicherweise wieder geklappt.

Beim heutigen Thema handelt es sich um Halloween. Also haben wir uns alle daran gemacht und ein Halloween-Nageldesign entworfen.

Angelina ist übrigens die Gründerin dieser Aktion. Ihren Blog "Angelina's Nails & More" will ich hier noch extra verlinken.

Ich habe mich dafür entschieden, Vampire auf meine Nägel zu pinseln. Außerdem habe ich vor kurzem bei DM Nagelsticker gefunden und dachte mir, dass die Fledermäuse doch ganz gut zu den Vampiren passen würden. Hier also mein Design:






Wie gefällt euch mein Design? Ich finde die Vampire ganz besonders süß irgendwie. Also es ist nicht gerade furcheinflösend ^^.

Die anderen Nageldesigns der weitern Bloggerinnen könnt ihr hier finden:
http://julchens-traumwelt.blogspot.de/
http://angelinaswelt.blogspot.de/
http://humblelovers.blogspot.de
http://totallynailart.blogspot.co.at/
http://raspberry-looove.blogspot.de/
     

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Naildesign im Tupfenstil

Hallo meine Lieben,

zur Zeit bin ich wieder einmal so richtig unkreativ. Und deshalb hab ich einfach ein altes Design noch einmal probiert. Damals habe ich es mit Blautönen (seht hier) gemacht, dieses mal habe ich es mit Lila versucht..

Dieses Design ist dabei rausgekommen:



Die oberen Produkte habe ich verwendet (derin eine Lack ist übrigens nicht schwarz sondern dunkellila). Und so funktionierts:
  1. Nehmt ein paar mehrere Lacke eines gleichen Farbtons und einen weißen Lack als Grundlack. Außerdem braucht ihr ein paar Wattestäbchen und Nagellackentferner.
  2. Lackiert euere Nägel zuerst komplett in weiß. 
  3. Wenn der Lack trocken ist, tupft ihr den ersten Ton, also den dunkelsten, auf ein Blatt Papier. Das kann schon ein kleines Pfützchen sein. 
  4. Dann tunkt ihr ein Wattestäbchen in den Nagellackentferner und danach in das Lackpfützchen. 
  5. Probiert vielleicht erst einmal auf dem Blatt aus, dieses getunkte Wattestäbchen zu tupfen.
  6. Habt Ihr ein Gefühl dafür bekommen, tupft ihr mit diesem Farbton alle Nägel ab. 
  7. Anschließend macht ihr das nochmal mit dem zweiten und nochmal mit dem dritten Nagellack. Immer einen helleren Ton.
  8. Seid ihr dann mit dem Ergebnis zufrieden, lackiert einen Topcoat darüber.



Das Design ist einfach und ich finde, dass es toll aussieht. Was meint ihr denn dazu? Leider ist es mir nicht gelungen, die Ränder so richtig sauber und gleichmäßig hinzubekommen.


Montag, 27. Oktober 2014

Gewinnspiel Nr. 1

Hallo meine Lieben,

endlich habe ich meine 250 Follower bei GFC voll und ich freue mich soooo wahnsinnig, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Und ich danke euch für viele nette Worte und Kommentare.
Durch euch macht mir das Bloggen so viel Spaß. Wenn ich schlecht drauf bin und euere netten Kommentare lese, geht es mir gleich wieder besser.

ICH WOLLTE EUCH EINFACH NUR EINMAL DANKE SAGEN!!

Und deshalb will ich etwas an euch verlosen. Und zwar nicht nur einmal, sondern dreimal. Heute startet mein erstes Gewinnspiel, nächsten Montag das zweite und übernächsten Montag das dritte.

Es sind Produkte, die ich gesammelt habe. Entweder ich habe sie gekauft, weil ich wollte, dass ich sie verlosen kann, oder ich habe sie geschickt/geschenkt bekommen oder ich habe sie mir aus Versehen einmal doppelt gekauft.

Und das könnt ihr diese Woche gewinnen:


Zum Parfüm muss ich folgendes sagen: mein Duft war es einfach nicht. Ich hoffe aber, dass es was für die Gewinnerin ist.

Es sind keine großen Pakete, aber immerhin. Ich hoffe, es machen ein paar von euch mit!!


a Rafflecopter giveaway